11.09.2018

Verbesserung der Langlebigkeit

Produktverbesserung durch Kooperation mit unseren Kunden


Als einer der weltweit führenden Spezialisten für Kupfer und Kupferlegierungen setzt die Wieland Werke AG in Ulm Schwebekörperdurchflussmessgeräte des Typs RA60 an ihren Industrieöfen ein.

In Kooperation mit der Wieland Werke AG konnten die Langlebigkeit und die Zuverlässigkeit unserer Schwebekörperdurchflussmessgeräte deutlich verbessert werden.

Durch eine einfache, effektive und günstige Erweiterung wird die Haltbarkeit der Schwebekörperauffänge aus Elastomer erhöht, indem die auftretenden Kräfte gleichmäßiger verteilt werden. Dadurch sinken die Kosten für Ersatzteilbeschaffungen unserer Kunden und das Vertrauen in unsere Geräte steigt.